Immer aktuelle Wetter-Vorhersagen in iCal oder Google Kalender

iCal-wettervorhersage

Egal ob Verbaredungen zum Grillen oder Schlittschuh laufen – das Wetter spielt bei der Terminplanung manchmal eine Rolle. Hier eine Schnell-Anleitung, wie man das lokale Wetter automatisch in Kalendern wie iCal oder Google Calendar anzeigen lassen kann – egal ob für New York, Paris oder Berlin.

Es sind zwar 8 Schritte, geht aber schnell. 🙂

  1. Gehe zu wunderground.com
  2. Tippe links oben die Stadt ein, für die Du das Wetter in Deinem Kalender abonnieren möchtest (z.B. Berlin)
    wunderground-screenshot
  3. Suche in den Suchergebnissen die richtige Stadt aus (z.B. Berlin, Germany)
    wunderground-wetter-berlin-kalender
  4. Wichtig: Ändere in der linken Spalte die Ansicht von Fahrenheit zu Celsius (es sei denn, du kannst mit Fahrenheit etwas anfangen)
    berlin-wetter-kalender-celsius
  5. Kopiere den Link, der sich hinter dem ICAL-Symbol versteckt (rechte Maustaste „Link-Adresse kopieren“ oder bei Mac crtl-Klick)
    wetter-ical
  6. Füge einen neuen Kalender zu Apple iCal hinzu und gib ihm einen Namen (z.B. Berlin Wetter)
    iCal-berlin-wetter
  7. Öffne mit crtl- und Maustaste das Kontextmenü und gehe auf „Abonnieren..“. Füge in dem Dialogfenster den ICAL-Link ein
    iCal-fenster-wetter-abonnieren
  8. Bestätige nun noch den nächsten Dialog und fertig. Nun hast Du immer das aktuelle Wetter in deinem iCal-Kalender
    iCal-wettervorhersage

Wie gesagt funktioniert das auf die gleiche Weise auch für Google Kalender und alle anderen Kalender, die das ICAL-Format unterstützen.

Warum ich das schreibe: Mich fasziniert, wie weit die Syndizierung verschiedener Datenquellen schon möglich ist. Vielleicht kann man noch nützlichere Dinge damit machen. 🙂

10 Gedanken zu „Immer aktuelle Wetter-Vorhersagen in iCal oder Google Kalender“

  1. ich bekomme den irgendwie nicht auf deutsch hin, gibt es da einen trick? auch wenn ich deutsch in die leiste einfüge

  2. Ich finde die Funktion ganz praktisch. Aber das Wetter wird nur in Englisch angezeigt. Ich fände es viel besser wenn nur einfache Symbole angezeigt werden würden. Z. B. ++ in Gelb für schönes Wetter und * in Blau für etwas Schneefall usw.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.